II.

Diplomaten und andere Angehörige des Staatsdienstes mit Amtssitz:

Außerhalb Koreas


Arendt, Carl Hermann Julius Eduard
21.06.1882 -
02.07.1882    Begleitet als Sekretär und Dolmetscher der deutschen Gesandtschaft in Peking Max von Brandt zu den ersten deutsch-koreanischen Vertragsverhandlungen nach Korea.


Bohlen und Halbach, Gustav Georg Friedrich Maria von
(Seit 15.10.1906: Krupp von Bohlen und Halbach)
Legationssekretär der deutschen Gesandtschaft in Peking. Auf der Durchreise im Sep. 1901 für wenige Tage in Korea.


Brandt, Max August Scipio von
01.06.1870 -
02.06.1870    In Eigenschaft als Generalkonsul des Norddeutschen Bundes für Japan unternimmt Brandt seine erste Reise nach Korea, um die dortigen Landesverhältnisse zu studieren und eventuell Handelsbeziehung für Preußen zu knüpfen.
21.06.1882 -
02.07.1882    Vertragsverhandlungen und Abschluss (30. Juni 1882) des ersten deutsch-koreanischen Handelsvertrages.
15.04.1893    Brandt heiratet in Seoul Miss Helen Maxima Heard, die Tochter des amerikanischen Ministerresidenten und Generalkonsuls in Korea, Augustine Heard.


Coates, Georg
Generalkonsul in Yokohama. Während eines Urlaubs vom 04. Okt. bis Ende Nov. 1901 reist er nach Korea und Wladiwostock.


Etzel, Franz Hermann Günther von
Militärattaché an der kaiserlichen Botschaft in Tokio. Während des japanisch-chinesischen Krieges kommt Major von Etzel als Militärbeobachter auf seinem Weg von Japan zur Liaodong-Halbinsel im Mai 1905 in Begleitung von Hauptmann Max Hoffmann das erste Mal nach Korea. Im Sep. 1906 führt ihn eine Dienstreise erneut nach Korea.


Franke, Alwin Wilhelm Otto
1888-1901 Dolmetscher an der deutschen Gesandtschaft in Peking. Unternimmt im Sep. 1899 eine mehrwöchige Urlaubsreise nach Korea.


Goltz, Conrad Freiherr von der
Erster Dolmetscher an der deutschen Gesandtschaft in Peking. Nimmt als Zeuge an der Trauung von Max von Brandt mit Helen Maxima Heard am 15. April 1893 in Seoul teil.


Grünau, Kurt Otto Werner Freiherr von
Militärattaché an der deutschen Gesandtschaft in Peking. Leutnant Grünau unternimmt im Mai und im August 1897 zwei ausgiebige Reisen durch Korea.


Hatzfeld-Trachenburg, Alexander Maria Hermann Melchior Graf von
Attaché der deutschen Gesandtschaft in Tokio. Hält sich Ende Sep./Anfang Okt. 1903 für eine Woche in Seoul auf.


Ketteler, Clemens August Freiherr von
Als Dolmetscherschüler in Kanton begleitet er Max von Brandt im Juni 1882 zu den Vertragsverhandlungen nach Korea.


Königsmarck, Hans Graf von
Militärattaché der kaiserlich deutschen Gesandtschaft in Tokio. Reist während des Russisch-Japanischen Krieges 1904/1905 über Pusan und Chemulpp'o nach Chefoo.


Meincke, Max
Militärattaché an der deutschen Legation in Tokio. Oberleutnant Meincke besucht Mitte Sep. 1896 für wenige Tage die koreanische Hauptstadt.


Müller, Max
Vizekonsul im Generalkonsulat in Shanghai. Im Oktober 1908 mit seiner Frau Marga auf Urlaubsreise in Korea, der Mandschurei und Nordchina.


Prittwitz und Gaffron, Wilhelm von
Legationssekretär der deutschen Gesandtschaft in Peking. In Begleitung seiner Frau Ella unternimmt er von September bis Oktober 1899 eine Urlaubsreise nach Korea.


Sander, Hermann Gustav Theodor
Militärattaché an der deutschen Gesandtschaft in Tokio. Unternimmt im Sep. 1906 und im März 1907 zwei Exkursionen nach Korea.


Trummler, Konrad
Marineattaché an der deutschen Gesandtschaft in Tokio. Während des chinesisch- japanischen Krieges reist Korvettenkapitän Trummler im Jun. 1904 mit einer japanischen Expedition für einige Tage nach Korea.


Truppel, Oskar von
Kaiserlicher Gouverneur der deutschen Kolonie in Kiautschou, Chef der Zivil- und Militärverwaltung und oberster Befehlshaber der Beatzungstruppen. Besucht im November 1904 Korea.


Zappe, Carl Eduard
In Eigenschaft als deutscher Generalkonsul in Yokohama reist er im Okt. 1883 nach Korea, um einen deutsch-koreanischen Handelsvertrag auszuhandeln. Drei Tage nach Abschluss des Vertrages (26. Nov. 1883) kehrt er nach Japan zurück.


Copyright © by Hans-Alexander Kneider
All rights reserved. This work may be copied for non-profit educational use if  proper credit is given to the author.
For other permission contact:
alexander@kneider.info

Liste

Back Nach Hause Home